Damenmaster 2008

Beim 1. Damen-Master des BBPVs am 7.12.2008 in Rastatt belegte unsere Brunhilde Lerschmacher mit ihren Triplett-Partnerinnen unter 48 Spielerinnen den 3. Platz im B-Turnier. Herzlichen Glückwunsch.

Ausführlicher Bericht hier:

http://www.petanque-bw.de/DamMa08.htm

Damenmaster 2008
Auf dem Bild (von links) Karin Fischer, Sabine König (Organisation), Heike Stranak, Brunhilde Lerschmacher

Löwenmaster 2008

Am Wochenende 22./23.11.2008 fand das diesjährige Löwen-Masters des BBPVs statt. Daran konnte von Boule 95 dieses Jahr auch Hubert Blattmann teilnehmen. Er erreichte im B-Turniers zusammen mit Patrick Fagour sen. und Natascha Denzinger den 2. Platz. Glückwunsch für den Abschluss einer erfolgreichen Saison.

Löwenmaster 2008
Auf dem Bild (von links) Hubert Blattmann, Beate Hogh, Wilfried Klein (beide Sieger B-Turnier)

Vereinsmeisterschaft 2008

Die Vereinsmeisterschaft 2008 fand am Sonntag, 19. Oktober 2008 statt.

Bei herrlichem Sonnenwetter gab es Köstlichkeiten vom Grill, Salate, Kuchen ... und nebenbei 5 geloste Runden im traditionellen Tête à tête. Die besten Vier kamen dann in die Halbfinalspiele. Dort setzten sich Eva gegen Jürgen Imm und Hans-Jürgen gegen Jürgen Lay durch. Im Finale dann gab Hans-Jürgen lediglich einen Punkt ab. Glückwunsch an den neuen Vereinsmeister.
Vereinsmeisterschaft 2008
Auf dem Bild (von links) Jürgen Imm (4.Pl.), Jürgen Lay (3.Pl.), Hans-Jürgen Schneider (Meister) und vorne Eva Kreisel-Wagner (2.Pl.).

Liga-Saison 2008-Abschluss

Eine sehr erfolgreiche Ligasaison war 2008 für alle 3 Mannschaften.

Denzlingen-1 belegte den 6. Platz in der Oberliga-West.

Denzlingen-2 wurde Bezirksliga-Meister und steigt in die Landesliga auf.

Die zweite Mannschaft holte sich am letzten Spieltag auf dem Spielgelände des BPV Freiburg durch einen 4:1 Sieg über Zähringen den Meistertitel in der Bezirksliga und damit den Aufstieg in die Landesliga.

Denzlingen-3 wurde Kreisliga-B-Meister und steigt in die Bezirksliga auf.

Die dritte Mannschaft spielte in Zähringen und hatte als letzten Gegner der Saison March III vor sich.. Da die Triplettes mit 1:1 ausgingen, blieb es spannend. Um den Meistertitel zu erringen, mussten von den drei anschließenden drei Doublettes zwei gewonnen werden, was auch geschafft wurde und der Tagessieg mit 3:2 für Denzlingen III ausfiel. Dies bedeutete die Meisterschaft und damit der Aufstieg in die Bezirksliga.

Einen Glückwunsch an die beiden Meister.

Pokal

Durch einen 4:3 Sieg gegen den TV 1880 Brötzingen steht Boule 95 Denzlingen im 1/8 Finale des BBPV-Pokals 2008.

Dieses fand am Samstag, 02. August 2008 auf unserem Gelände in Denzlingen statt gegen den Boule Club Achern, der in dieser Saison in der höchsten Liga in Baden Württemberg spielte.

Nach spannenden Spielen mussten wir uns gegen Achern mit 3:4 geschlagen geben und wünschen Achern alles Gute für die nächste Runde.

Nach dem Spiel fand ein gemeinsames Fest statt, wobei die zahlreichen Salate, Kuchen und Grillköstlichkeiten regen Zuspruch fanden. Zahlreiche Bilder finden sich unter der Bilder-Galerie.

Auf dem Bild die beiden Mannschaften.

Deutsche Meisterschaft 2008 Doublette Mixte


Für die Deutsche Meisterschaft 2008 im Doublette Mixte in Bacharach am 19./20. Juli 2008 haben sich Rosita Nonat (Rastatt) und Uwe Kersten (B95 Denzlingen) qualifiziert, die beide Poulerunden direkt mit je 2 Siegen gewannen.   
Quali Doublette Mixte 2008

Deutsche Meisterschaft 2008 Triplette

Die folgenden Mannschaften haben sich für die Deutsche Meisterschaft 2008 im Triplette in Durmersheim am 14./15. Juni 2008 qualifiziert und erreichten jeweils einen 17. Platz unter 128 Mannschaften:
B95 DM Triplette-1
von links: Achim Weißmann, Jürgen Gläss, Hubert Blattmann
B95 DM Triplette-2
von links: Franz Zimber (BPV Freiburg), Raymund Meier, Uwe Kersten

Zurück